Orts­ein­gangs­wappen

Orts­ein­gangs­wappen

Seit vielen Jahren kümmert sich der Ver­kehrs- und Ver­schö­ne­rungs­verein (VVV) Bad Salzig um die Pflege und Instand­haltung der holz­ge­fer­tigten Orts­ein­gangs­wappen an den Ein­fahrten in den Kurort.

AKTUELLES

Ins­be­sondere dem Orts­ein­gangs­wappen an der süd­lichen Orts­ein­fahrt haben im Laufe der Jahre auf­grund der expo­nierten Lage die Wit­te­rungs­ein­flüsse so zuge­setzt, dass sich das höl­zerne Wappen in deso­latem Zustand befand und die Beschriftung kaum noch lesbar war.

Aus diesem Grund haben Charly Wuth und Ferdi Har­tenfels das Orts­ein­gangs­wappen zu Beginn des Winters demon­tiert, kom­plett über­ar­beitet und mit einem neuen Anstrich ver­sehen. Vor wenigen Tagen konnte das Orts­ein­gangs­wappen nach getaner Arbeit wieder an Ort und Stelle mon­tiert werden, wo es nunmehr in neuem Glanz erstrahlt und Ein­hei­mische, Besucher und Tou­risten „grüßt“ und auf das einzige Mine­ral­heilbad im Welterbe „Oberes Mit­tel­rheintal“ hin­weist.

Der VVV beab­sichtigt, auch das Orts­ein­gangs­wappen an der nörd­lichen Orts­ein­fahrt in Kürze eben­falls auf­zu­ar­beiten.